RYMHART Troyer Wollmützen von RYMHART

Gunnbjörn Ulfsson

In der Reihe wichtiger Seefahrer, die in nicht nur in der Geschichte des Segelns sondern auch in der Weltgeschichte eine wichtige und schillernde Rolle spielen, darf ein Name nicht fehlen, der allerdings im Regelfall unter den Tisch fällt. Zu Recht auch, ist seine Geschichte nicht so gut durchleuchtet und dokumentiert, wie diejenigen, die im Voksmund immer wieder erzählt und gehört werden. Immerhin ist sein Abenteuer auf See, von dem wir hier berichten werden, schon über 1000 Jahre alt, er lebte nämlich Ende des 9. /Anfang des 10. Jahrhunderts. Und nachdem Sie diesen Artikel gelesen haben werden Sie uns in unserer Meinung über die Bedeutsamkeit dieses Seefahrers sicherlich zustimmen. Lernen Sie also heute Gunnbjörn Ulfsson kennen, einen norwegischen Wikinger der getreu der Wikingernatur den Wogen des Meeres trotzte, als dieses ihn auf einer Tour von Norwegen nach Island vom Kurs abkommen ließ. Nachdem er und seine Mannschaft einige Tage auf See verbrachten sahen sie einige Inseln vor der grönländischen Küste, entschieden sich aber ihren Weg nach Island wieder aufzunehmen und nicht an Land zu gehen. Da Grönland aber, obwohl es politisch als ein autonomer Teil des dänischen Königreiches gilt, geographisch zum arktischen Nordamerika zu zählen ist, hat Ulfsson dementsprechend als erster Europäer den nordamerikanischen Kontinent entdeckt. Zugegeben, Columbus' Entdeckung war folgenreicher und komplexer, jedoch kann man so zumindest einmal nachdenken, ob man wirklich sagen möchte, dass Christoph Columbus Amerika entdeckt hat. Und selbst wenn, lesen Sie unsere Artikel ein oder zwei Mal, genießen Sie die Zeit beim lesen, und vor allem: Genießen Sie die Zeit wenn Sie abends im Hafen bei einem schönen Schwenker Rotwein über die berühmten Segler der Welt philosophieren und von den Orten auf diesem Planeten träumen, die Sie selbst noch ersegeln werden.

Ach, noch etwas: Sind Sie interessiert an Ulfsson oder Sie glauben immernoch, dass Ulfsson keine bedeutende Rolle in der Geschichte des Segelns oder gar der Geschichte der Welt spielt? Dann recherchieren Sie doch einmal wie der höchste Berg Grönlands heißt! Viel Spaß dabei wünscht Ihnen das Team von www.segeln-wissen.de Vielleicht sehen wir uns ja einmal vor einer der Inseln Grönlands auf den seglerischen Spuren Gunnbjörn Ulfssons?!