RYMHART Troyer Wollmützen von RYMHART

LRC - Long Range Certificate

Neben dem UKW- Funk und der Teilnahme am GMDSS berechtigt das Long Range Certificate auch zur Teilnahme am Grenzwellen- und Kurzwellenfunkbetrieb, sowie zur Nutzung des IMARSAT Satellitentelefonsystems.

Die theoretische Prüfung zum LRC umfasst im wesentlichen dieselben Bestandteile, die auch in der theoretischen Prüfung zum Short Range Certificate abgefragt werden, ist aber um gängige Seefahrtsabkürzugen und Formulierungen erweitert. Kenntnisse des SRC sind also nahezu notwendig bei dem Erwerb des "Allgmein gültigen Funkzeugnisses - LRC" Long Range Certificate

Die praktische Prüfung umfasst auch hier den Nachweis, dass man alle zur Kommunikation erforderlichen Geräte bedienen kann. Des Weiteren ist auch hier eine Funkmeldung mit Hilfe der entsprechenden Funkgeräte abzugeben und aufzunehmen.

Da man mit der Abgabe eines Funkspruchs oder einer Notfallmeldung auf hoher See quasi die ganze Welt in Aufregung versetzen kann, und Funkstellen rund um den Globus kontaktiert, ist eine besondere Verantwortung mit dem Erwerb dieses Scheines verbunden. Hierdurch begründet es sich, dass das Mindestalter für den Erwerb des Long Range Certificates bei 18 Jahren liegt.